Datenschutz

Datenschutzerklärung Homepage vom 14. Mai 2018

Wir freuen uns über Ihren Besuch auf unserer Website sowie über ihr Interesse an der CURATIS GmbH und unseren Leistungen. Damit Sie sich beim Besuch unserer Website sicher fühlen, nehmen wir den Schutz Ihrer persönlichen Daten und deren vertrauliche Behandlung sehr ernst.

Mit diesen Hinweisen zum Datenschutz möchten wir Sie darüber informieren, wann wir Informationen von Ihnen sammeln und für welchen Zweck wir sie verwenden. Die CURATIS GmbH hat sich bei der Gestaltung dieser Website zur Einhaltung der anwendbaren Rechtsvorschriften, zum Schutz personenbezogener Daten sowie zur Datensicherheit verpflichtet.

Einwilligung zur Datennutzung

Über unsere Website bringen wir keine personenbezogene Daten von Ihnen in Erfahrung (z. B. Namen, Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail Adresse), es sei denn, dass sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen (z. B. bei Anforderung unserer Studien, bei Bewerbungen, bei unserem Erste-Hilfe-Formular) oder die entsprechenden Rechtsvorschriften über den Schutz Ihrer Daten dies erlauben.

Zweckbestimmung

Wir werden die von Ihnen online zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten nur für die Ihnen mitgeteilten Zwecke erheben, verarbeiten und nutzen. Ihre personenbezogenen Daten werden wir an Dritte weder verkaufen oder vermarkten noch aus sonstigen Gründen weitergeben

Protokollierung

Beim Besuch unserer Website und bei jedem Aufruf einer Datei werden durch unseren Webserver über die Vorgänge Protokollinformationen gesammelt.

Erfasst werden hierbei:

  • aktuelle IP-Adresse 
  • Browsertyp/-version
  • verwendetes Betriebssystem
  • die angewählten Websites
  • Datum und Uhrzeit

Sämtliche dieser Angaben werden von uns ausschließlich anonym zu statistischen Zwecken ausgewertet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht. Eine Verknüpfung dieser Daten mit anderen Daten erfolgt durch uns nicht.

Datenaufbewahrung

Wir speichern personenbezogene Daten, die Sie uns übermitteln nur so lange, wie sie benötigt werden, um die Zwecke zu erfüllen, zu denen diese Daten übermittelt wurden, oder solange dies von Gesetzes wegen vorgeschrieben ist.

Sichere Kommunikation

Für eine sichere Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten setzen wir eine sogenannte SSL- Verschlüsselung ein. Diese Übertragungsform wird nach dem gegenwärtigen Kenntnisstand als sichere Form der Datenübertragung anerkannt.

Datensicherheit

Die CURATIS GmbH ist bemüht, technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen zu treffen, um Ihre durch uns verwalteten Daten gegen zufällige oder vorsätzliche Manipulationen, Verlust, Zerstörung oder vor dem Zugriff unberechtigter Personen zu schützen. Unsere Mitarbeiter werden entsprechend auf die Geheimhaltung und den Datenschutz verpflichtet.

Datenlöschung

Sie können jederzeit die Löschung ihrer personenbezogenen Daten verlangen (z. B. im Falle einer Online-Bewerbung). Im Falle der Löschung werden die zu Ihrer Person gespeicherten personenbezogene Daten gelöscht, es sei denn, die betreffenden Daten werden zur Erfüllung der Pflichten eines geschlossenen Vertragsverhältnisses noch benötigt oder gesetzliche Regelungen stehen einer Löschung entgegen.

Cookies

Bei der Nutzung unserer Website werden sogenannte Cookies auf Ihrem Endgerät gespeichert. Cookies sind kleine Textinformationen, die auf ihrer Festplatte gespeichert werden. Mittels der Cookie-Informationen können Sie während der Dauer des Besuchs der Website als berechtigter Nutzer identifiziert werden. Durch das Setzen von Cookies werden den Nutzern User-IDs zugeteilt, aber keinesfalls Programme auf dem Computer des Nutzers ausgeführt. Sie haben die Möglichkeit, das Setzen von Cookies durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser zu unterbinden. Wir weisen jedoch darauf hin, dass die Nutzung unserer Website dann nur eingeschränkt möglich ist.

E-Mail

Bei Angabe Ihrer E-Mail Adresse werden wir mit Ihnen per E-Mail kommunizieren (z. B. Anforderung der Studien). Eine Weitergabe an Dritte außerhalb der CURATIS GmbH erfolgt nicht. Ein Widerruf hinsichtlich der Nutzung von E-Mail ist jederzeit für die Zukunft möglich.

Links zu anderen Sites

Bei Links auf unserer Website zu externen Unternehmen und sonstigen Dritten ist CURATIS nicht verantwortlich für die Datenschutzanforderungen oder den Inhalt dieser Websites.

Webanalysetools

Auf dieser Website werden mit einem Webanalysetool Daten zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt und gespeichert. Diese Tracking-Maßnahmen setzen wir ein, um die Nutzung unserer Website statistisch zu erfassen und zum Zwecke der Optimierung unseres Angebotes für Sie auszuwerten. Diese Interessen sind als berechtigt im Sinne des Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO anzusehen.

Google Analytics

Google Analytics verwendet sog. „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können.

1&1 WebAnalytics

CURATIS nutzt das datenschutzkonforme Analysetool 1&1 WebAnalytics, einen Webanalysedienst der 1&1 Internet AG. 1&1 WebAnalytics verwendet sogenannte Cookies. Dies sind Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglicht.

Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieses Internetauftritts (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von 1&1 übertragen und dort gespeichert. Die 1&1 AG benutzt diese Informationen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für die Websitebetreiber zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundenen Dienstleistungen zu erbringen. Auch wird 1&1 diese Informationen ggf. an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von 1&1 verarbeiten.

Die Speicherung erfolgt durch 1&1 ausschließlich in Deutschland und unter Einhaltung des Bundesdatenschutzgesetzes.

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browsersoftware verhindern. In diesem Fall kann es aber sein, dass Sie ggf. nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können.

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Bearbeitung der über Sie erhobenen Daten durch 1&1 in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

Änderung bzw. Aktualisierung der Datenschutzerklärung

Im Zuge der Weiterentwicklung des Internets und/oder unseres Angebots kann eine Anpassung der bestehenden Datenschutzerklärung notwendig sein. Wir behalten uns daher das Recht vor, Ergänzungen oder Änderungen vorzunehmen. Ergänzungen oder Änderungen werden wir auf dieser Seite rechtzeitig bekanntgeben.

Kontakt

Sollten Sie Fragen und Anregungen zu dieser Datenschutzerklärung haben, wenden Sie sich bitte an datenschutz@curatis.de. Diese E-Mail Adresse steht Ihnen auch dann zur Verfügung, wenn Sie Bedenken im Hinblick auf die Einhaltung unserer Verhaltensregeln haben.